Zum Inhalt springen

Urlaubszeit, Outdoorzeit, das sollte man gut vorbereiten. Hier ein paar wichtige Tipps und Links.

8. August 2013

Wenn man nicht gerade als Pauschaltourist unterwegs ist oder sogar “All inclusive” gebucht hat, dann liegen alle Planungs- und Vorbereitungsaufgaben in der eigenen Hand. Das ist natürlich aufwendiger, bringt aber einen unglaublichen Mehrwert, denn die Auseinandersetzung mit dem eigenen Vorhaben, Tour oder Urlaub lässt nicht nur die Vorfreude steigen, sondern bringt einen auch dem Reiseland viel näher. Das ist cool, das ist individuell, jedes mal neu und so belebend. Neben den Routenplanung, den Stationen, Übernachtung und all den Orten, die man sehen und bereisen will , gibt es noch mehr Punkte, die man nicht außer Acht lassen sollte. Natürlich braucht man eine Checkliste, damit man nichts vergisst, was man mitnehmen will/muss, bei individuellen reisen sind Vorbereitung und Informationen für den Fall der Fälle mindestens genauso wichtig. Meist sind es dann Notfälle oder besondere Situationen, auf die man dann vorbereitet sein sollte. Fahre ich nach Norwegen zum Wandern, muss ich mir andere Gedanken machen, als wenn ich in Ägypten tauchen will. Unterschiedliche Impfvorschriften oder politische Lage sind da nur zwei Beispiele. Es gibt ein paar interessante links, die einem helfen, sich ausreichen über Reisebedingungen, Sicherheitshinweise, Elektrizität und reisemedizinische Informationen zu informieren. In manchen Fällen ist sogar eine individuelle Beratung sinnvoll. Ich sage immer, lieber informiert sein und nicht brauchen, als vor Ort nicht weiter wissen. Hier also eine kleine Linksammlung.

Das Auswärtige Amt

Beim Auswärtigen Amt im Bereich "Reisen und Sicherheit" findet man neben aktuellen Reiseinformationen und Sicherheitshinweisen auch die Adressen der diplomatischen und konsularischen Vertretungen sowie Informationen zu Reisen und Gesundheit.

Elektrizität in fremden Ländern

Rund um die Welt gibt es verschieden Stromnetze, die sich vom europäischen bzw. den deutschen Netz unterscheiden. Spannungen können variieren (z.B. 110V, 115V, 230V, 240V) die Netzfrequenz (z.B. 50Hz, 60Hz) und natürlich die Steckdosen. Hier gibt es eine gute Übersicht, mit Bildern, nach Ländern sortiert.

Alles rund um Reisemedizin

Alles Wissenswerte zum Thema Reisemedizin für das Reiseland findet man hier. Das sind aktuelle reisemedizinische Meldungen,Informationen zu Reiseländern und Krankheiten, Impfschutz und Vorschriften und vieles mehr.

Tourenplanung

Seiten für Tourenplanungen gibt es reichlich. Komoot ist eine solche Plattform und ist mit seinen Funktionen ein gutes Tool.

 

Outdooractive ist eine weitere Alternative, die sich gut für Touren-Planungen eignet.

Werbeanzeigen
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: